Förderung und Unterstützung

  St.-Rochus-Str. 5, 74722 Buchen

 

  06281/52880

 

Stand: Schuljahr 2010/11


  • Schüler helfen Schülern:

Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufen 5- 8 haben die Möglichkeit, in kleinen Lerngruppen einen "begleitenden Unterricht" zu bekommen. Dieser Unterricht wird durch ausgebildete ältere Schülerinnen und Schüler gegeben. Für eine Übungseinheit (10 Zeitstunden bzw. 13 Schulstunden) zahlen die Schüler einen Betrag von 30 €. Beginn nach den Herbstferien
Das Angebot besteht im Fach Mathematik auch für Oberstufenschüler.
Koordination und Organisation: Frau Stefanie Lehrer

  • Zusatz- und Unterstützungsunterricht durch Lehrer:

Kl. 7/8 in Mathematik und Fremdsprachen.
Pflichtunterricht für alle Schülerinnen und Schüler, die im vergangenen Schuljahr in Mathematik oder in den Fremdsprachen die Note 4 oder schlechter im Jahreszeugnis hatten, oder die im laufenden Schuljahr von den Fachlehrern zugewiesen werden.
Koordination: Herr Jürgen Mellinger

  • Angebote für Schüler, die nicht am Zusatzunterricht teilnehmen müssen:

Schach, Chinesisch-AG, selbst organisiertes Lernen (soL) unter Aufsicht

  • Paralleler Förderunterricht:
  • bei entsprechendem Bedarf und bei entsprechender Personalsituation kann eine Aufteilung einer Klasse in 2 Gruppen in einer wöchentlichen Fachstunde erfolgen, die dann von 2 Fachlehrern betreut werden (z.B. in Mathematik und Sprachen)
  • LRS-Training:

Übungen für Schülerinnen und Schüler mit Lese-Rechtschreibschwäche.
AG-Leiterin: Frau Stefanie Lehrer

  • Hausaufgabenbetreuung für alle Klassenstufen:

Mo. - Do. 7./8. Std. Am Do. auch in der 6. Std.
Bei der Hausaufgabenbetreuung sind Schüler, Lehrer und Eltern eingesetzt.
Organisation und Koordination: Frau Dr. Anette Stier, Frau Barbara Miksch
Der Plan steht auf der Homepage.

  • soL (selbst organisiertes Lernen) unter Aufsicht:

Di.- Do. 6. Std.: Gemeinschaftsraum oder im Klassenzimmer

  • Begabtenförderung durch verschiedene Wahlpflicht- und AG- Angebote, durch Teilnahme an Wettbewerben u.a.

Förderung von Begabungen im kreativen Bereich (z.B. Schach, Theater, Chor, Streicherklasse, Orchester, Bläser) Gesundheitsförderung (Sport-AGs, Gesundheitssport) Sprachförderung (AGs: Spanisch, Chinesisch, Cambridge, DELF), Begabten AGs in Mathematik und in Geographie/ Geologie (Geopark-AG).

S5 Box 1

Login

logo menu3