Theater und Musik

  St.-Rochus-Str. 5, 74722 Buchen

 

  06281/52880

 

Das Burghardt-Gymnasiums Buchen lädt alle Interessierten zu einem besonderen Chorprojekt ein. Schülern, Eltern, Lehrer, Freunde des BGB und alle, die Freude am Singen haben, sind bei diesem Projekt willkommen. Die Chorleiter Karolin Schork und Jochen Schwab haben zwei Auftritte geplant. Zunächst wirkt der Chor beim Konzert „Herztöne“ der Aktion „Herz statt Hetze“ am Samstag, den 11. Mai 2019 mit (Konzertbeginn um 18.00 Uhr, Vorbereitung ab 17.00 Uhr). Am Mittwoch, den 29. Mai singt der Chor beim traditionellen Frühlingskonzert des BGB in der Stadthalle Buchen.

Die ersten beiden Proben sind am Donnerstag, 21. März und am Dienstag, 26. März. An diesen Tagen kann wahlweise die Probe mit den Schülern von 13.30 Uhr bis 15.30 Uhr im Wimpinasaal Buchen oder eine separate Übungseinheit abends um 19.30 Uhr im BGB-Musiksaal besucht werden. Eine abschließende gemeinsame Probe mit allen Beteiligten ist am Samstag, den 30. März von 9.00 Uhr bis 12.00 im Joseph-Martin-Kraus-Saal.

Das Programm ist sehr vielfältig: Die Hymne "You’ll never walk alone" wird vielen Menschen wohl eher als Fangesang aus Fußballstadien bekannt sein. Sie wird am Frühlingskonzert mit großem Orchester interpretiert werden. Das Lied "Wunderfinder" von Alexa Feser wird durch einen Schüler-Rap eine besondere Note erfahren. Außerdem erklingt nochmals "Heal the world" (Michael Jackson), welches der Chor bereits bei der erfolgreichen Fahrt nach Frankreich im letzten Jahr im Gepäck hatte.

Interessenten melden Sie bis zum 19. März auf dem Sekretariat des BGB (06281 / 52880) oder per E-Mail beim Leiter des BGB-Chors Jochen Schwab an (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!)

S5 Box 1

Login

logo menu3