Streitschlichter

  St.-Rochus-Str. 5, 74722 Buchen

 

  06281/52880

 

Sofie und David beim VortragUnsere Streitschlichter Sofie Englert und David Rödel aus der Stufe 9 hatten vom 9.-11.03.2016 die Gelegenheit, zusammen mit Frau Hörr eine Veranstaltung der besonderen Art zu besuchen, nämlich den 15. Baden-Württembergischen Streitschlichter-Kongress in Bad Boll. Unter dem Titel „Hast du Netz? Lass dich nicht verapplen“ trafen sich rund 100 Streitschlichter aus dem Land, um über den Einfluss von Social Media auf das Konfliktverhalten von Jugendlichen zu diskutieren und zu überlegen, welche Strategien zur Schlichtung hier notwendig sind. In mehreren Vorträgen wurden Ergebnisse verschiedener Studien zu den Themen Jugendliche im Netz, Spielsucht und Internetsucht interessant und schülergerecht aufbereitet. Daneben gab es eine Vielzahl an Workshops, in denen das theoretische Wissen angewendet und trainiert werden konnte. Zwischendurch bestand immer wieder die Möglichkeit, sich mit Schülern anderer Schulen auszutauschen, sodass wir viele neue Ideen für unsere eigene Arbeit als Streitschlichter mitgenommen haben. Das abwechslungsreiche Rahmenprogramm, u.a. mit einem sozialkritischen Theaterstück zur aktuellen politischen Lage, war über die thematische Auseinandersetzung hinaus eine Bereicherung des Schulalltags. Am Ende ist wieder einmal die Überzeugung gewachsen, dass es sich lohnt, Streitschlichter zu sein, und dass es jedem persönlich eine Menge bringt, sich für andere einzusetzen. Wir danken dem Verein der Freunde des Burghardt-Gymnasiums, der uns die Teilnahme an dieser Fortbildung ermöglicht hat.

S5 Box 1

Login

logo menu3